Angehörige

Was kann ich machen?

Eltern oder Partner fragen sich oft, ob und wenn ja, wie sie Einfluss auf das Verhalten der Computerspieler nehmen können. Hier einige Hinweise, wie Sie als Angehöriger oder Erziehungsberechtigter sowohl im Vorfeld auch bei problematischen Verhalten intervenieren können.

Bildschirmmedien sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Neben dem Handy sind Mail und Chat die gängigsten Kommunikationstechniken. Computer gehören zum schulischen und beruflichen Alltag, Computerspiele sind ein Teil der heutigen Jugendkultur. Da ein vollständiges Verbot nicht möglich ist, ist es wichtig Kinder und Jugendliche zu befähigen, die nötige Medienkompetenz zu erwerben, um angemessen mit dem Medium Computer umzugehen.